RWE ProKlima Strom 2011

rwe proklima - www.rwe.de

Der Stromanbieter RWE bietet mit seiner „ProKlima Strom 2011-Initiave“ eine interessante Alternative zum Strombezug für Kunden, die preisbewusst und umweltorientiert sind. Die zentralen Aussagen der Kampagne sind
• volle drei Jahre garantierte Preissicherheit und Unterstützung des Klimaschutzes
• ein garantierter Preis für den Bezug von Strom bis Ende 2011
• Unterstützung des Klimaschutzes durch das „nahezu CO2-freie“ Stromangebot.

Seit Mitte November bietet der Energie-Gigant RWE bundesweit dieses neue Stromangebot. Man versuche damit auf die beiden häufigsten Wünsche der Kunden beim Strombezug (nämlich Preissicherheit und Klimaschutz) in eine marktgerechte und marketingfähige Verbindung zu bringen.

Chancen und Risiken beim Strompreis in den kommenden drei Jahren

Der Preis bleibt beim neuen RWE-Tarif bis zum 31.12.2011 fest. Änderungen im Steuerrecht werden aber hiervon ausgenommen. Dieses Angebot hat dann für Kunden entscheidende Vorteile, wenn der Preis wie in den letzten Jahren weiter so exorbitant steigen würde. Sollte allerdings die Preise in den nächsten 3 Jahren fallen, dann hätten sich die Kunden mit dem Angebot keinen Gefallen getan. Chance und Risiko liegen hier also eng beieinander. Kunden die Spaß am Wetten haben, können bei RWE auch beim Stromkauf ihrer Leidenschaft frönen.

Das Konzept des „.. nahezu CO2-freien Angebots“

Dr. Knut Zschiedrich beschreibt in einer Pressemitteilung von RWE Energy das Konzept des eines „.. nahezu CO2-freien Angebots“ wie folgt: Die benötigten Strommengen würden aus erneuerbaren Energiequellen wie Wasserkraft und aus bestehenden Atomkraftwerken in das deutsche Stromnetz eingespeist. „Unabhängige Gutachter“ würden die entsprechenden Herkunftsnachweiszertifikate für die Wasserkraftenergie und den Atomstrom RWE zur Verfügung stellen.

Umweltfreundlichkeit und Preisstabilität des Angebots

Sofern man die Beimischung von Strom aus Atomkraftwerken mit der Umweltverträglichkeit des Angebots im Einklang bringen kann, ist man als Kunde gut mit diesem Angebot bedient. Schließlich braucht man sich auch drei Jahre keine Gedanken zu machen, ob man irgendwo sonst ein anderes preiswertes und umweltfreundliches Angebot umsetzen kann. Sollte der Strompreis weiterhin stark steigen, dann hat sich das Angebot von RWE auf jeden Fall für die Haushaltskasse bezahlt gemacht.

Werbespot von RWE