E.ON Avacon

www.eon-avacon-vertrieb.com

Die E.ON Avacon AG ist mit einer Gesamtmitarbeiterzahl von circa 3.250 Angestellten und einem durchschnittlichen Jahresumsatz von 3,5 Milliarden Euro eines der größten regionalen Energieversorgungsunternehmen. Dabei erstreckt sich das Netzgebiet der E.ON Avacon auf Teile Sachsen-Anhalts und Niedersachsens. Hier werden ca. 2,5 Millionen Einwohner vom Anbieter mit Energie versorgt.
Gegündet wurde die E.ON Avacon im Jahre 1999 durch Zusammenschluss mehrerer Stromversorgungsanbieter beider Bundesländer. Zum damaligen Zeitpunkt firmierte das Unternehmen noch unter dem Namen Avacon AG. Erst im Jahre 2005 erfolgte die Umbenennung in E.ON Avacon.

toptarif-kooperation

Stromanbieter vergleichen mit TopTarif

Strommix bei E.ON Avacon

E.ON Avacon bietet den sogenannten NaturWatt-Strom an – dieses Grünstromangebot wird vollständig aus
erneuerbaren Energiequellen wie Wind, Wasser und Sonne erzeugt. Kohlendioxid-Emissionen oder radioaktiver Abfall gehen somit nicht zu Lasten der Umwelt. Der Kunde kann sich hier zwischen einer Abdeckung von 25, 50, 75 oder 100 Prozent seines Strombedarfs mit NaturWatt-Strom entscheiden.

Privatkunden-Tarife

E.ON Avacon bietet Privatkunden verschiedene Angebote, vom preisgünstigen Strom bis hin zur Stromversorgung ohne Vertragsbindung. Letzteres Angebot wird mit „StromAlpha“ betitelt und und ist für Privatkunden geeignet, die einen jährlichen Stromverbrauch bis 2.250 kWh haben. Dieser Tarif ist monatlich kündbar. Der Kunde zahlt zwischen 20,19 bis 21,73 Cent pro Kilowattstunde.
Auch beim E.ON Komfortstrom, welcher für einen Stromverbrauch über 2.250 kWh angeboten wird, hat der Privatkunde keine Mindestvertragslaufzeit und eine monatliche Kündigungsfrist.

Förderprogramme

Interessant sind die zahlreichen Förderprogramme, welche die E.ON Avacon ihren Kunden anbietet.
Dabei unterstützt das Förderprogramm „Energie und Solar“ Kunden mit einer Prämie in Höhe von bis zu 777 Euro bei Umstellung auf Erdgas durch Einbau einer Solaranlage. Das gleiche Angebot gilt für das Förderprogramm „Wärmepumpe und Solar“ und unterstützt Kunden bei Umstellung auf Wärmepumpen.

Fazit
Die E.ON Avacon trägt mit ihrem NaturWatt-Strom aktiv zum Umweltschutz bei. Jedoch kann das Angebot dieses Stromanbieters nur in Sachsen-Anhalt und Niedersachsen genutzt werden. Auch liegt der durchschnittliche Preis für eine Kilowattstunde im Vergleich zu anderen Stromanbietern im oberen Drittel.

Kontakt

E.ON Avacon Vertrieb GmbH
Schillerstraße 3
www.eon-avacon-vertrieb.com