E wie EINFACH

Strom von “E Wie EINFACH”: günstiger Atomstrom

Wer ist E wie einfach Strom?

Die E Wie EINFACH Strom & Gas GmbH ist ein Tochterunternehmen des Energielieferanten E.ON AG und seit dem 1. Februar 2007 als Anbieter für Strom und Gas auf dem Markt. Die GmbH liefert an Haushalte und kleine oder mittelständische Unternehmen bundesweit Strom und Gas. Das gelingt u.a. deshalb, weil der Konzern Strom für zwei Jahre immer ein Cent pro kWh günstiger anbietet, als der lokale Stromanbieter. (MeinCentTarif)

Strommix bei E wie EINFACH

Der Strom, der zu günstigen Preisen angeboten wird, wird aus unterschiedlichen Quellen gewonnen. Ein sehr großer Anteil (48%) ist aus Kernenergie gewonnen, 33% des Gesamtanteils ist aus fossilen Stoffen (z.B. Stein u. Braunkohle) und der kleinste Teil aus erneuerbaren Energieträgern (Wasser, Wind, Solar) und sonstigen Quellen. Dieser Anteil macht ungefähr 19% aus. Erkennbar wird damit, dass mit 279 g/kWh der CO2 Ausstoss sehr niedrig ist, aber der Anteil an radioaktivem Abfall und ein mit Atomkraftwerken verbundenes Risiko höher als beim normalen durchschnittlichen Strommix in Deutschland liegen.
Für Erdgas gilt ein günstiges Angebot für ein Jahr. (immer 2 Cent pro Kubikmeter unter dem Preis des Lokalanbieters) Die Angebote für Strom und Gas garantieren weiterhin, dass Preissenkungen der Lokalanbieter, auch Preissenkungen der MeinCentTarife nach sich ziehen – zum Vorteil der Kunden.

www.e-wie-einfach.de

„Kundenfreundlichster Stromanbieter“

2007 wurde E Wie EINFACH als „Kundenfreundlichster Stromanbieter“ durch das Verbraucherportal verivox.de und Focus Money in den Kategorien „Servicequalität“
und „Kundenfreundlichkeit der Vertragsgestaltung“ ausgezeichnet.

Hier geht’s zu E-wie-EINFACH.de

Unser Fazit

Ein Wechsel zur E WIE EINFACH Strom & Gas GmbH ist einfach, kostenlos und per Internet unter www.e-wie-einfach.de möglich. Es braucht keine Mindestlaufzeit abgeschlossen werden und da die Sonderangebote fest sind, besteht auch kein Risiko für ungeahnte Kosten. Außerdem ist ein einmal geschlossener Vertrag jederzeit mit einer Frist von einem Monat kündbar.
Zusammenfassend ist zu sagen, dass sich ein Wechsel des Stromanbieters auf jeden Fall günstig für die Geldbörse auswirkt und wenn man sich mit Kernenergie anfreunden kann, einem solchen nichts mehr im Wege steht.

Weitere Informationen

Linktipp zum Thema Stromanbieter:
Stromanbieter bei Steckdose.de